So wird aus einer Idee ein Video

Am Anfang stelle ich viele Fragen.
Wer sind Sie? Was möchten Sie zeigen? Wie wollen Sie sich oder Ihr Unternehmen präsentieren? Was sind Ihre Besonderheiten, Ihre Ziele, Ihre Visionen? Und so weiter …

Aus diesen Informationen erstelle ich ein Konzept für Ihr Unternehmensvideo oder Videoportrait.
Erst wenn das stimmt und Ihnen gefällt, wird gedreht.
Hier achte ich natürlich darauf, so viel wie möglich zu drehen, Ihren laufenden Betrieb aber so wenig wie möglich zu stören.

Nach dem Dreh ist aber immer noch vor dem Film. Ich schneide, erstelle Schriftinserts, suche Musik aus, erstelle Texte, spreche sie ein, vertone und mische Ihren Film. Dann bekommen Sie den Rohschnitt zur Ansicht und Abnahme.
Hier können Sie noch kleine Korrekturen anmerken. Nach der Umsetzung Ihrer Änderungswünsche mache ich mich an den „Feinschliff“ und sende Ihnen den fertigen Film zur Endabnahme zu.

Das ist normalerweise der Ablauf einer Videoproduktion …

Wie meine Arbeiten aussehen? Auf der rechten Seite sehen Sie ein paar Videobeispiele: